Aktuelles

14.
03.
2017

56 E-Autos am Start - 6. E-Rallye brach alle Rekorde Di…

19.
01.
2017

Bei der E-Rallye geht es nicht um Geschwindigkeit. Start i…

E-Bike Radwanderung am 15.09. 2013

plakat_2013.png

E-Bike-Freunde dürfen gespannt sein, wenn sie am 15. September bei der 2. E-Bike Tour der Heinsberger E-Mobilitätsinitiative dabei sind. Es erwartet sie eine abwechslungsreiche Radwanderung durch das Grenzland zwischen Heinsberg und Roerdalen über eine Länge von circa 50 Kilometern.

Der Clou dieser Tour: Dieses Jahr wird es eine geführte E-Radwanderung sein. Die genaue Route wird jedoch nicht verraten. Als kleiner Anhaltspunkt sei nur so viel gesagt: Annette Tanz, ausgebildete Gästeführerin des Vereins „Westblicke“, führt vorbei an „sagenhaften“ Orten und durch die magische Heidelandschaft, wo sie Kurioses und Wissenswertes "Von Gaunern und Gnomen im Grenzland" vermittelt.

Gestartet wird um 11:00 Uhr am Markt/ Liecker Str. vor dem Café Cognac. Wir freuen uns hier auf Bürgermeister Wolfgang Dieder, der als Schirmherr der Heinsberger E-Mobilitäts-Initiative vorab einige Worte an die Teilnehmer richten wird.

Es wird kein Startgeld erhoben.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme auf eigene Gefahr geschieht und jede Gewährleistung seitens der Initiative ausgeschlossen ist. Die Initiative haftet nicht für Leistungs-, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit dieser freiwilligen Veranstaltung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. 

Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir das Tragen eines Helms. Im Falle eines Unwetters und/ oder bei Starkregen wird die Tour nicht stattfinden.  

Machen Sie mit – wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

 
Bei Fragen richten Sie sich bitte an
 christian.koenig@alliander.com / susanne.schwab@alliander.com